Teaching Assistant in London

8 Monate Praktikum an einer englischen Schule...

Laaanges Update mit vielen Fotos :)

Donnerstag, 13.05.2010

Guten Tag!

 Schon wieder ist es sehr sehr lange her mit einem Blogeintrag..

Ob ich überhaupt noch Leser habe?!

In den letzten Wochen hatte ich wahnsinnig viel zu tun und habe sehr viele Besucher gehabt - jedes Wochenende einen :-)

Und wir beginnen mit Linda, die vor den Osterferien schon kam. Das Wochenende war super und wir haben einiges an sightseeing geschafft. Neben den üblichen Attraktionen war ich mit ihr eeeendlich mal an der Abbey Road, ein Muss für uns Beatles-Fans ;-)

Aber ich werde die Fotos (plus Kommentare) für sich sprechen lassen..

Lindas erster EindruckTower of LondonTower Bridge - bei bestem Wetter..Schönes Foto :)Die Londoner Mode..Abbey RoadZu dumm, dass da Autos fahren :D:D

Und nach den Osterferien ging es dann mit Romina weiter. Das war, wie eigentlich alle Wochenenden ein sehr schöner Besuch - Vorteil hierbei: SONNENSCHEIN!! :-)

Me in 50 years? (Ja, den Typ im Hintergrund hab ich gesehen..)Je öfter ich sowas anziehe, desto weniger schlimm erscheint es :DMeine kleine Tweety-TüteRominas Ausbeute :DNach ein paar Ciders an Nelsys Geburtstag..Mit den neuen Sonnenbrillen......am Tower Abschiedsfoto am Oxford Circus

Nur eine Woche später kam dann Fee ^^ Im Nachtleben ging leider eine meiner (letzten..) Kontaktlinsen kaputt..deshalb musste ich ab dann eine Weile Brille tragen -.- Dafür konnte ich aber mit einem sehr netten, wenn auch etwas zu betrunken/aufdringlichen Schweden schwedisch reden :-) Yay! Wir haben die Elefanten entdeckt, die im Moment überall in London stehen... Die werden irgendwann versteigert und das Geld geht an eine Organisation zur Rettung der asiatischen Elefanten vor dem Aussterben. Ich will auch einen haben ^^

Das Nachtleben.. (Piccadilly Circus)Freund anrufen ^^In ChinatownStarbucksWaffeln aus meinem Lieblingswaffelladen :):)Ferrari Laden - dessen Tüten abfärben. Tss.

Nochmals eine Woche später, also letztes Wochenende bekam ich dann Besuch von Monika :-) Ebenfalls sehr schön, wenn auch leider wieder mit Regen und Wind.. So fällt es viel schwerer, die schönen Seiten dieser Stadt zu präsentieren ^^

Supercoole 2Mann-Band in der Portobello RoadJa ja jaaaa <3Mr Jake Gyllenhall stattete uns auch einen Besuch ab..Ebenso Jerry Bruckheimer....und Sir Ben KingsleyIm Westfield shopping centerWeltpremiere von 'Prince of Persia'... :)Am Piccadilly CircusIn Erinnerung ans Southside:D

 

Sooo, das wars erstmal wieder. Bald gibts dann Fotos von meinen Eltern und auch meiner Schwester.. Und vielleicht sogar etwas mehr Text. Im Moment bin ich zu faul zu schreiben ;-) 

Danke fürs Lesen...

Endlich mal wieder was neues..

Sonntag, 07.03.2010

Diesmal ist es wirklich lange her, dass ich was geschrieben habe...

Aber es ist auch nicht so viel passiert, muss ich sagen. Heute hab ich aber dann beschlossen, endlich mal wieder was zu schreiben, damit ich nicht all meine Leser verliere ;-)

Gestern war ich mit einer befreundeten Assistentin und einigen ihrer Freunde in einem pub - wir haben ihren Geburtstag gefeiert. Aber eher gemütlich bei Essen und nem Bier. War ganz schön, habe mich gut unterhalten! Fotos hab ich selbst leider keine, aber ich werde die anderen mal fragen, vielleicht lade ich dann ja das ein oder andere hoch..

Grade eben war ich im 'Museum Of Small Things', einer Ausstellung im Selfridge&Co. in der Oxford Street. Das war..ja..sehr abstrakt :-D Aber seht selbst...

 

Der Eingang..Blinkendes Dingsda..DAS fand ich super!..auch wenn einiges keinen Sinn machteGlitzer-Eier :DViiiele süße kleine AufkleberAuch sehr schön =)Sowas hätte ich gerne in größer =)Tier-Himmel..oder so :DArmes Murmeltier :-(Button Mania :DKönnte von jemandem sein,den ich kenne *räusper* Hihi

Sehr cool war, dass man sich kostenlos Postkarten,teilweise mit den ausgestellten Motiven drauf, mitnehmen durfte! ...glaube ich zumindest. 

Danach bin ich noch ein bisschen durch Selfridges geschlendert...cooles Kaufhaus! Leider ist das meiste zu teuer für mich, aber gucken kann man ja mal...Und ne Kleinigkeit findet sich ja immer ;-) Nächstes Mal (oder wenn ich viel viel Geld habe...) werde ich dann in diese Abteilung gehen:

<3

Haha....

Besuch <3

Montag, 01.02.2010

Diesmal:

Nicht so viel Text, aber ein paar Fotos :-)

Ich hatte ein unglaublich wundervolles Wochenende!! Habe es sehr genossen, meinen Schatz mal wieder bei mir zu haben..

So, was haben wir denn gemacht. Zuerst mal: London Eye. Sehr schön, vor allem bei Nacht.

Big Ben ganz klein ;)County Hall... :)

 Und außerdem waren wir im Green Park - was für ein schöner Nachmittag!! Ich lasse auch hier die Bilder für sich sprechen ;) Bin grade zu faul zum Schreiben..aber anhand der Fotos werden die meisten erkennen können, wieviel Spaß das gemacht hat :D

 aaaah :D :D :Dunglaublich süß.so weiche pfötchen!!Schatz + Eichhörnchen, was kann es schöneres geben? :D..und es hat ihm auch ein bisschen spaß gemacht ;) 

 

Und hier sogar ein kleines Video :-)

Ich freu mich aufs nächste Mal... ;-)

Up In The Air.

Samstag, 23.01.2010

...war ich am Freitag mit Claudia gucken. Sehr schöner Film! Mal abgesehen davon, dass Mr. Clooney sowieso so ziemlich jeden Film 'gut' macht, war die Story wirklich nett :) Macht einen in meiner Situation ein bisschen nachdenklich...

Mir ist mal wieder klar geworden, dass ich es mag, unterwegs zu sein - oder eigentlich nicht direkt unterwegs, sondern einfach mal woanders ;-) Ich finds super, hier zu sein. Ich war schon immer interessiert an diesem Land, den Leuten und natürlich dem Akzent ^^ Und jetzt habe ich tatsächlich acht Monate lang die Gelegenheit, all das mitzunehmen. 

Um ein bisschen was außerhalb von London zu sehen, bin ich heute nach Birmingham aufgebrochen - keine besonders sehenswerte Stadt, finde ich. Wobei ich relativieren muss, weil ich ja nicht besonders viel davon gesehen habe. Und warum? Tja, ich wollte mich mit einer bekannten teaching assistant dort treffen. Sie kam aber nicht. Absolut zum Kotzen, ehrlich. Muss ich hier mal so sagen. Habe über eine halbe Stunde am Treffpunkt gewartet....aber nichts. Sie hatte meine Handynummer, ich ihre aber nicht. Dumm. 

Ja, und so durfte ich 4 einhalb Stunden alleine in Birmingham rumlaufen - was nicht besonders toll ist, wenn man keine Ahnung hat, was es überhaupt sehenswertes gibt und wo man hin muss ^^ Habe irgendwann ein tourist office gefunden, dass um die Jahreszeit aber eher fragwürdige Öffnungszeiten hat. Letztendlich hab ich mich eher in den Einkaufsstraßen aufgehalten - aber es sah nicht so aus, als ob es drumherum noch viel geben würde... Hier die paar Fotos, die entstanden sind...

 ..erster EindruckSt. Philipp's Cathedral - glaube ich..EinkaufsviertelAlt trifft neu...Einkaufsmeile vs. KircheDie Stadt im Hintergrund..Cooler Gebäudeteil :)Nelson.Merkwürdiger Brunnen...im Sommer vielleicht schöner?

 

Weil ich aber nicht immer nur meckern soll - hier das positive Fazit des Tages:

Ich bin einmal mehr froh, in London gelandet zu sein. Die Stadt ist schöner, vielseitiger und einfach rundum sympathischer. Es war schön, mal was zu unternehmen - wenn auch alleine und anders als geplant - um mal raus aus London zu kommen.

 

The London Aquarium

Donnerstag, 14.01.2010

Da war ich gestern :-) Zusammen mit Claudia. Ein sehr netter Nachmittag wars, mit vielen Fischen, ein paar Seepferdchen und einer riiiesigen Schildkröte...aber seht selbst.

Ich weiß, es sind nur Tiere - aber habt Spaß und bewundert die Unterwasserwelt :-)

 

and still - they move..oOniedliche Rochen :)Man kann die Schildkröte erahnen....suit moi.dein son tchibo..?Der arme stand kopfüber an der Scheibe und kam nicht weg..Dank Hilfe eines Krebs-Buddys gings dann wieder :)scary.

 

 

Auf dieser Seite werden lediglich die 5 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.

 

Autor

Hallo! Ich werde von Oktober 2009 bis Mai 2010 an einer Schule im Londoner Stadtteil Southall arbeiten. Hier werde ich davon - und von allem was ich sonst so erlebe - berichten. Ich hoffe, ihr habt viel Spaß beim Lesen!

Übersichtskarte

Archiv

Mai 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009